Resort Masterplanung

Masterplanung & Entwurf; Transportanlagen- und Pistendesign; Design der Skifahrereinrichtungen & Programmierung; Bebauungsplan für das Feriengebiet; Ferienortdesign & Programmierung; Wohngebietsplanung; Golfplatzroute und Design; Landschaftsdesign; Planung ganzjähriger Freizeitanlagen; Finanzielle Machbarkeitsanalayse; Dreidimensionale Computermodelle.

Die weltweite Entwicklung von Freizeitaktivitäten und Tourismus zu einem führenden Industriezweig, bringt ein relativ neues Verlangen nach anspruchsvollen Erholungsgebieten in entlegenen Gebieten auf. Die größte Aufgabe besteht darin, die Unterkünfte und kommerziellen  Einrichtungen in Harmonie mit der natürlichen Umgebung und der jeweiligen Freizeitbeschäftigung zu gestalten.

Das Ausgleichen der potentiellen Kapazität im Feriengebiet bildet die Grundlage für das allgemeine Konzept. Dabei sollte ein Gleichgewicht bestehen zwischen dem Ziel des Masterplans, der Skifahrerkapazität im Skigebiet, der Kapazität des Basisgebietes und dem Marktpotenzial des Feriengebietes.

Case Studies